4. Lauf der Sportwelt Stundenlaufserie wieder mit guter Beteiligung

Am 08.11. ging der vierte und vorletzte Lauf der diesjährigen h-Laufserie über die Bühne. Die Veranstalter von der HSG Uni Greifswald konnten sich über eine gute Resonanz mit 144 Starterinnen und Startern freuen, darunter auch viele Kinder. Wie immer konnte über eine halbe oder ganze Stunde sowohl im Einzel als auch paarweise gelaufen werden, um eine maximale Distanz zu erreichen. Die größte Strecke über eine Stunde liefen bei den Frauen Katrin Bemowski mit 13,7 km und bei den Männern Heiner Stark mit 15,5 km. Bei den Paaren waren u.a. Marco Düwell und Karl Dittmer von der HSG mit 16,3 km erfolgreich. Über eine halbe Stunde konnten sich Lisa und Immo Wetzel von der HSG mit 7,51 km sowie Johannes Mahner und Marcus Waschnewski vom Seesportclub Greifswald die ersten Plätze sichern.

Continue reading

HSG-Läufer mit 6 Podiumsplätzen bei Crosslauf-LM erfolgreich

Am Samstag (04.11.) fand mit der Landesmeisterschaft im Crosslauf in Bad Doberan der Laufcup
M-V seinen Abschluss.

Bei bestem Wetter wurde in den Altersklassen 8 bis 85 Jahren die Landesmeister_innen ermittelt
und die letzten entscheidenden Punkte im Nachwuchs-/Laufcup gesammelt.
Das größte Starterfeld stellten die Kinder und Jugendlichen mit insgesamt 223 Finishern.
Die Wertungsklassen der Frauen und Herren waren mit 152 Finishern vertreten.
So erforderte die Veranstaltung mit 16 Starts eine gute Organisation.

Continue reading

HSG-Läufer beim 24. Fachhochschullauf Stralsund in der Top10

Zum vorletzten Wertungslauf im Laufcup M-V ging es für eine kleine Delegation von
6 HSG-Läufern zum 24. Fachhochschullauf nach Stralsund.

Im Hauptlauf über 16,1 km galt es für die Herren und Frauen die Strecke über Parow und Klein
Damitz in Richtung Prohn mit anschließender Schleife am Prohner Stausee und wieder zurück zur
Fachhochschule zu bewältigen. So konnte man sich zwar mit der kühlen Temperatur noch
anfreunden, jedoch ließ der orkanartige Wind bereits auf dem Hinweg den Spaß etwas trüben.
Schnelle Zeiten waren also nicht unbedingt zu erwarten. Nichtsdestotrotz schlug sich das Starterfeld
mit den 87 Teilnehmern wacker und kamen alle ins Ziel.

 

Continue reading

Rekordbeteiligung beim 16. Sebastian-Fredrich-Gedenklauf

HSG-Athleten erzielen gute Ergebnisse

Am 08.10.2017 fand im schönen Seebad Lubmin die 16. Auflage des Sebastian-Fredrich-
Gedenklaufes statt. Mit 423 aktiven Teilnehmern konnten sich die Organisatoren von der HSG
Uni Greifswald bei guten Witterungsbedingungen über einen neuen Teilnehmerrekord freuen.
Sebastian Fredrich, ein hoffnungsvoller junger Läufer, erkrankte zweimal an Krebs und
verstarb daran im Jahr 2001. Ein Teil der Einnahmen aus den Startgeldern und der Erlös einer
Sammelaktion werden aus diesem Anlass traditionsgemäß an den Kinderkrebsverein*
Greifswald gespendet.

Continue reading