Landesmeisterschaft im Crosslauf beendet Laufcupsaison ++ HSG-Läufer mit 4 Podestplatzierungen erfolgreich

Zum Abschluss des Laufcups M-V ging es für die Läufer/innen der HSG am Samstag (03.11.) zum
Crosslauf nach Laage, wo es neben den Kampf um Punkte auch noch um den Titel der
Landesmeister aller Altersklassen ging.

Die vom SC Laage ausgerichtete Meisterschaft wollten sich 440 Teilnehmer stellen. Auf einem
Rundkurs im Stadtwald mussten Baumstämme und einige Anstiege gemeistert werden.
Im ersten Start des Tages mussten sich die Frauen und älteren Herren über 4,8 km beweisen.
Gisela Unterberger (W70) konnte sich einen weiteren LM-Titel erlaufen. Heidrun Durak (W65)
erlief sich die Bronzemedaille. Herbert Stromeyer (M75) behauptete Platz 5 in einer stark besetzten
Altersklassen. Die längste Strecke über 7,2 km hatten die Herren zu laufen. Dabei holten sich
Jan-Henrik Lange (M35) und Alexander Au (M20) neben einer Top10-Platzierung die
Silbermedaille. Gottfried Palm (M50) kam auf Platz 5.

Die Auswertung und Abschlussveranstaltung im Laufcup findet am 01. Dezember in
Neubrandenburg statt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.