TriHGWaii beim Goderner Oster-Cross-Duathlon mit 3 Podesten erfolgreich

Wer glaubt, dass der Ostermontag zum Verschnaufen vom Osterfest da ist oder noch das ein oder andere Osterei gesucht werden muss, der sollte sich lieber den sportlichen Zweikampf am Rande von Schwerin in Godern widmen. Hier wird jedes Jahr am Ostermontag die „Auferstehung“ des Duathlons im Land M-V vollzogen. So auch am gestrigen Tage.

Der TriSport Schwerin hatte zum Oster-Cross-Duathlon über 3,1-13-3,1 km geladen.

Continue reading

2. Lauf der HSG Sportwelt- Laufcup-Serie 2017 mit 174 Läufern

Am Mittwoch (19.04.2017) wurde der 2. Stunden- und Halbstundenlauf der diesjährigen und traditionellen HSG Sportwelt-Laufcup-Serie mit 174 Teilnehmern bei guten Bedingungen durchgeführt. Darunter 48 Kinder, die sich am Kids-Running-Cup 2017 beteiligen und wie immer sehr begeistert waren. Von der IGL Schöneiche, die z.Z. in Zinnowitz ein Trainingslager absolvieren, waren auch 20 Läuferinnen und Läufer in den Paarlaufkategorien über die Halbe Stunde dabei in mischten dabei sehr gut mit.

Continue reading

HSG Sportwelt- Laufcup-Serie 2017 startete mit 153 Läufern

Nach der Winterpause startete am Mittwoch (22.03.2017) der 1. Stunden- und Halbstundenlauf der diesjährigen und traditionellen HSG Sportwelt-Laufcup-Serie. 153 Läuferinnen und Läufern gingen an den Start und dies bei idealen Bedingungen. Darunter 33 Kinder die sich am Kids-Running-Cup 2017 beteiligen und sehr begeistert waren. Wie gewohnt konnte man die halbe oder die ganze Stunde als Einzelläufer oder als Paarläufer in den Kategorien Frauen-, Männer- oder Mixpaare laufen.

Continue reading

HSG-Läufer beim Frühlingslauf Neubrandenburg mit 6 Podestplatzierungen erfolgreich

 

Beim 26. Neubrandenburger Frühlingslauf ging es am Samstag (18.03.) im Laufcup M-V wieder um Wertungspunkte. Dabei feierte auch der Veranstalter, der SV Turbine Neubrandenburg, sein 30-jähriges Jubiläum. Das nasskalte Wetter zeigte sich jedoch weniger in Feierlaune.
Die 371 Teilnehmer in 4 Wettbewerben ließen sich davon aber nicht die Freude verderben.

Continue reading